Bei der Weltklimakonferenz in Glasgow verhandelt Klimaschutzministerin Leonore Gewessler für die EU die Marktmechanismen für den internationalen Emissionenhandel. Österreich hat sich darüber hinaus federführend bei einer internationalen Initiative zum Umstieg auf klimafreundliche E-Autos hervorgetan. Ministerin Gewessler betont in ihrer Videobotschaft auch, dass für den Klimaschutz alle an einem Strang ziehen müssen. Es brauche die internationale Gemeinschaft und die Weltklimakonferenz in Glasgow genauso wie alle, die auf lokaler und nationaler Ebene aktiv sind.