Gemeinsam mit freigeist arbogast bietet das Energieinstitut Vorarlberg in Kooperation mit aha – Jugendinfo und dem Verein Südwind einen Tagesworkshop zum achtsamen Konsum an. Der Workshop wurde von Jugendlichen für Jugendliche entwickelt und beinhaltet die Themen „Achtsamer Umgang mit unserer Umwelt“, „Konsum“, „Digitale Medien“ und „Energieautonomie Vorarlberg“. Die Jugendlichen reflektieren ihren eigenen Lifestyle und ihr Konsumverhalten sowie die daraus folgenden Konsequenzen für unsere Umwelt. Dazu werden die Themen und Handlungsmöglichkeiten in verschiedenen Gruppen erarbeitet, kritisch reflektiert und untereinander ausgetauscht.

Zielgruppe
Oberstufen-Klassen ab der 9. Schulstufe / Berufsschulklassen ab dem 2. Lehrjahr.
Mindestens 20, maximal 35 Schüler*innen zwischen 15 und 19 Jahren.

Ziel
Ziel ist es, junge Menschen im Alter von 15 bis 19 Jahren auf Umwelt- und soziale Themen im Sinne eines achtsamen Konsums aufmerksam zu machen, sie zu interessieren und anzuregen, in ihrem Alltag (Eigen-)Verantwortung zu übernehmen.

Art
Tagesworkshop in St. Arbogast mit verschiedenen Gruppenarbeiten und gemeinsamen Mittagessen.

Termine

Montag, 31. Mai 2021, 9:00 - 16:00 Uhr

Mittwoch, 2. Juni 2021, 9:00 - 16:00 Uhr

Dienstag, 6. Juli 2021, 9:00 - 16:00 Uhr

Kosten: 10 €  pro Schüler*in/Lehrling für das Mittagessen.
Für die Schulen/Betriebe fallen keine weiteren Kosten an.

Ort
Bildungshaus St. Arbogast
Montfortstraße 88, 6840 Götzis

Anmeldung
Interessierte Schulklassen und Lehrlingsbetriebe melden sich bei:
Peter Ionian, freigeist arbogast,
Tel: 05523 / 62 501-848 oder per email: peter.ionian@arbogast.at

Weitere Details im Angebot (siehe PDF unten).