Das Land Vorarlberg fördert die ersten 120 Anlagen auf der Warteliste der OeMAG-Abwicklungsstelle für die Ökostromförderung 2019. Pro Speicher gibt es bis zu 2.800 Euro aus Landesmitteln. "Mit Batteriespeicher kann deutlich mehr Strom aus der eigenen Photovoltaikanlage für das Haus genutzt werden. Speicher helfen außerdem erneuerbare Technologien besser in das gesamte Energiesystem zu integrieren", erläutert Landesrat Christian Gantner.