Es ist so weit: Vier elektrisch angetriebene Busse der neuesten E-Generation gehen bald im Vorarlberger Oberland in den Linienbetrieb. „Der weitere Ausbau der Elektromobilität ist für die Ziele der Energieautonomie, aber auch für die Ziele des Mobilitätskonzepts von entscheidender Bedeutung“, erklärt Landesstatthalter Karlheinz Rüdisser. Die E-Linienbusse werden vom ÖBB-Postbus-Standort Feldkirch aus im Oberen Rheintal und im Walgau auf den Linien 56, 59, 60, 68 und 73 im Einsatz sein.