Die richtige Entscheidung zum richtigen Zeitpunkt: Martin Fussenegger blickt mit Stolz auf die Gründung seines Unternehmens im Jahre 2007 zurück. „Es ist etwas Feines entstanden, es fühlt sich gut an“, freut er sich. Vor allem auch deshalb, weil diesem Erfolg mit dem Kauf der traditionsreichen Hörbranzer Schlosserei Bodenmüller eine durchaus mutige Entscheidung vorausging. Denn: Obwohl sehr viel Geschichte in den Räumlichkeiten steckte – vom alten Glanz des einstigen Schlossereibetriebs war nicht mehr viel übrig. Das Geschäftslokal befand sich größtenteils in einem schlechten Zustand und hielt den Anforderungen des Jung-Unternehmers Fussenegger an einen modernen Betrieb nicht mehr stand. Eine umfängliche Sanierung der alten Schlosserei war unumgänglich. „Es war mir bewusst, dass ich viel Zeit in meinem Betrieb verbringen werde. Ich wollte mir und auch meinen Mitarbeitern etwas Schönes schaffen“, verdeutlicht der Unternehmensinhaber seine Beweggründe.