Bei der zehnten Ausgabe der Veranstaltungsreihe „Live im Betrieb“ rücken Gewerbe und Industrie in den Mittelpunkt. Im Frühsommer gibt es für alle Verantwortlichen, die sich betrieblich mit Fragen rund um das Thema Energie und Energiesparen auseinandersetzen, wieder dreimal die Möglichkeit Erfahrungswissen aus erster Hand zu erhalten.

„Live im Betrieb“ sieht sich als Erfahrungsnetzwerk von und für Vorarlberger Unternehmen. Bei neuen Herausforderungen – in diesem Falle im Bereich Energie – ist es Motivation und Hilfe zu gleich, wenn auf einen großen Erfahrungspool zurückgegriffen werden kann. Wie seid ihr vorgegangen? Wer sind die richtigen Ansprechpartner? Was sind gangbare Lösungen? Welche Fehler hätten vermieden werden können? Und: Ist tatsächlich ein Nutzen da? Diese und mehr Fragen bekommen die Teilnehmenden direkt und persönlich – ungefiltert aus der Praxis – in den Best Practice Unternehmen beantwortet.