Das Fahrrad ist ein wesentlicher Bestandteil der Mobilität. Land und Gemeinden, aber auch Unternehmen investieren seit Jahren kräftig in die Verbesserung der Infrastruktur - „das gilt selbstverständlich auch für die Landesverwaltung selbst“, betont Mobilitätslandesrat Johannes Rauch. Im vergangenen Jahr wurden beispielsweise über 220 neue Fahrradabstellplätze bei Landesgebäuden errichtet.