Die letzten 1,5 Jahre wurde intensiv an der Energieautonomie+ Strategie 2030 gearbeitet. Auf der Plattform Vorarlberg Mitdenken gibt es die nächsten drei Wochen die Möglichkeit einer Onlinestellungnahme zum vorliegenden Strategiepapier. „Die Energieautonomie ist seit jeher ein breit angelegter, partizipativer Prozess. Das Feedback der Bevölkerung zu unserem Vorhaben ist uns deshalb auch in dieser Phase sehr wichtig“ erklärt Energie und Klimaschutz Landesrat Rauch.