Klimaschutzministerin Leonore Gewessler präsentierte am 16. Juni 2020 im Rahmen der Klausur der Bundesregierung je eine Klimaschutzmilliarde für die Jahre 2021 und 2022. Dazu kommen umfassende klimaschutzfreundliche Investitionen bereits im Jahr 2020.

„Ich freue mich, dass der Bund in den nächsten Jahren ordentlich in den Klimaschutz investiert“, betont Klimaschutzlandesrat Johannes Rauch: „Mit diesem Geld werden Arbeitsplätze gesichert, die Wirtschaft unterstützt und eine gute Zukunft für uns alle ermöglicht.“