„Wir müssen achtsam umgehen mit unserer Erde!“ Das weiß nicht nur Klimaclown Hugo, sondern dies wissen auch die Preisträger des VN-Klimaschutzpreises 2018: Die Schülerinnen und Schüler der Volksschulen Langenegg, Krumbach und Riefensberg. Rund 170 Schülerinnen und Schüler der Energieregion Vorderwald machten sich im Schuljahr 2017/18 gemeinsam auf den Weg in eine klimafreundliche Zukunft. Ein Jahr lang durften die Teilnehmenden erleben, dass jedes einzelne Kind einen wertvollen Beitrag leisten kann. Als Anerkennung für ihr großes Engagement wurden die Volkschülerinnen und Volksschüler von Klimaclown Hugo in Langenegg besucht.