Wo und wie wird in Vorarlberg Energie gewonnen? Wie verwandelt man Kuhfladen in Strom? Diese und weitere Fragen standen im Mittelpunkt der 4. Jugend Energie Akademie, die vor Kurzem im Landhaus ihren Abschluss fand. „Die Jugendlichen haben sich umfassend über Energieautonomie und Klimaschutz in Vorarlberg informiert", freuten sich die beiden Landesräte Johannes Rauch und Christian Gantner.