Die Vorbereitungen zum Neubau des Bahnhofs Bregenz sind einen wichtigen Schritt weiter. Das Land Vorarlberg schließt mit der ÖBB Infrastruktur AG und der Landeshauptstadt Bregenz eine vertragliche „Planungsvereinbarung zur Mobilitätsdrehscheibe Bahnhof Bregenz“ ab. Damit wird die Planungsphase bis zum Abschluss der notwendigen behördlichen Genehmigungen in finanzieller, organisatorischer und zeitlicher Hinsicht geregelt.