Ein Leuchtturmprojekt, mit dem gerade in diesen herausfordernden Zeiten ein wichtiger Schritt für mehr Bewegung, Umweltbewusstsein und Entlastung der Familien getan wird. Mit Beginn des Schuljahres 2022/23 wurde die Kooperation zwischen dem Verkehrsverbund Vorarlberg und dem Schulsportreferat der Bildungsdirektion erweitert. Das Schulsportticket, das bereits bisher zur kostenlosen Fahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu Schulsportwettkämpfen und zum Schwimmunterricht berechtigt, kann nun auch bei eintägigen Schulveranstaltungen mit sportlichem Inhalt bzw. bei schulbezogenen, sportlichen Veranstaltungen genützt werden.