Gute Nachrichten für all jene VorarlbergerInnen, die mit der Anschaffung eines Eleketroautos liebäugeln: Die VKW konnten sich Mittel aus einer neuen Ausschreibung des Klima- und Energiefonds sichern – und erhalten nun die Möglichkeit, insgesamt 500.000 Euro an Privatkunden weiterzugeben. "Wir freuen uns sehr, dass wir mit den Mitteln aus Wien nun direkt einen Anreiz für Privatkunden in Vorarlberg setzen können, sich ein umweltfreundliches und energieeffizientes Elektroauto anzuschaffen", freut sich VKW-Vorstandsmitglied Helmut Mennel.