Der Vorarlberg-Ableger des weltweit größten Umweltpreises wird vom Energieinstitut Vorarlberg kuratiert. Neben intelligenten Prozessen wie beim Preisträger 11er ist auch der bewusste Umgang mit Energie eine wesentliche Strategie zur Energieautonomie. Deshalb wurde neben der Firma 11er auch die Energiemeisterschaft der Lustenauer Kindergärten ausgezeichnet.