Mit dem österreichischen Solarpreis werden seit 1994 alljährlich herausragende und innovative Projekte rund um die Nutzung von Sonnenenergie ausgezeichnet - dieses Jahr ging der Preis unter anderem an zwei Projekte aus dem Ländle.

Die diesjährige Verleihung des österreichischen Solarpreises fand am 29. September im Bregenzer Festspielhaus statt. In acht verschiedenen Kategorien vergab die EUROSOLAR AUSTRIA den Solarpreis. Landesrat Christian Gantner überreichte die Auszeichnung an die Gewinnerprojekte, darunter die Energieregion Vorderwald und das Neubauprojekt der Firma Metzler Naturhautnah konzeptioniert von der Energiewerkstatt Gebhard Keckeis.