Das Land Vorarlberg erneuert mit der Unterstützung für das Energieinstitut Vorarlberg und der Fortsetzung des Kindergarten- und Schulprojekts "Energieautonomie begreifen" sein Bekenntnis für die Energieautonomie 2050. Hinter dem Ziel der Energieautonomie stecke der Plan, Vorarlberg auf längere Sicht in Energiefragen selbstbestimmter zu machen, begründet Landeshauptmann Wallner die vielfältigen Landes-Aktivitäten im Energiebereich. Zudem sei sie Vorarlbergs engagierter Beitrag zur Umsetzung der Vereinbarungen aus dem Pariser Übereinkommen zum Klimaschutz. Ein diesbezüglich wichtiger Partner: Das Energieinstitut Vorarlberg.