„Zur Erreichung der Klima- und Energieziele im Verkehrsbereich und zur Verbesserung der Luftqualität ist eines klar: Neben dem Ausbau des öffentlichen Verkehrs und der Erhöhung des Rad- und FußgängerInnenanteils brauchen wir auch einen Umstieg auf emissionsfreie Fahrzeuge“, verdeutlicht der Landesrat Joahhnes Rauch. Das Rennen um die Antriebstechnologie der Zukunft scheint zumindest im PKW-Bereich derzeit entschieden. Batterieelektrische PKW’s werden sich wohl in den nächsten zwei Jahrzehnten durchsetzen – Rauch: „Schon heute ist die Reichweite moderner E-Autos für die allermeisten Anwendungen ausreichend.“