Wie kann man die Energieautonomie Vorarlberg bereits den Kleinsten näherbringen? Das Projekt "Ein Königreich für die Zukunft" hat sich genau das zur Aufgabe gemacht. Mehr als 900 Kindergartenkinder und 160 Pädagoginnen und Pädagogen haben sich ein Jahr lang intensiv mit der Energieautonomie beschäftigt. Landesrat Christian Gantner eröffnete nun die gemeinsam gestaltete Projekt-Ausstellung im Landhaus: "Mit diesem Jahresprojekt der Kindergärten wird die Energieautonomie Vorarlberg auf sehr sympathische Weise in die junge Bevölkerung getragen. Einen großen Dank an die engagierten und kreativen Pädagoginnen und Pädagogen, die das Projekt in den letzten fünf Jahren so erfolgreich umgesetzt haben“, betonte er.