Nicht erst seit gestern ist Energieautonomie auf dem Hof von Karin Battisti-Jochum und ihrer Familie ein Thema. 1995 stellte „Die kleine Farm“ in Langen am Arlberg auf eine Holzheizung um. 2001 und 2003 folgten die Solaranlagen. Erst vor Kurzem kamen E-Auto, E-Tankstelle und schließlich die Photovoltaikanlage hinzu.