Am 05. Mai 2021 beschloss der Vorarlberger Landtag einstimmig die Strategie Energieautonomie+ 2030 mit ambitionierten Zielen in Sachen Energieautonomie und Klimaschutz. Im vorliegenden Energie- und Monitoringbericht 2022 sind die Entwicklung des Energieverbrauchs und der Treibhausgas-Emissionen sowie die Einhaltung der Etappenziele der Energieautonomie+ 2030 dargestellt. Das Jahr 2020 ist das aktuellste Jahr, für welches derzeit auf Bundes- und Landesebene qualitätsgeprüfte Energie- und Emissionsdaten vorliegen. Die wichtigsten Daten haben wir für Sie nachstehend zusammengefasst.