Für den erfolgreichen Ausbau erneuerbarer Energieträger ist die breite Mitwirkung der Bevölkerung unabdingbar. Das Land Vorarlberg unterstützt die Beteiligung von Bürgerinnen und Bürgern an klimaschutzrelevanten Projekten. Ein Beispiel dafür ist die Photovoltaikanlage auf dem Dach des Kinderhauses Kennelbach. Landesrat Johannes Rauch sieht enormes Potenzial zum Lernen und Nachmachen: „Das Motto lautet: gemeinsam Strom produzieren und verbrauchen!“